Startseite
  Archiv
  Die Unterschiede
  Gästebuch
  Kontakt

   steve's tour
   Photos & Karte
   Spruce
   Reisebine
   Philipp Laumann/Clp

http://myblog.de/steve-phil

Gratis bloggen bei
myblog.de





Endlich mal wieder

Neulich bin ich uebers Wochenende nach Adelaide. Da war ein ziemlich geiles Festival: Das WOMADelaide (World Of Music And Dance) Nich so ganz meine Musik, die haben da Reagge und so gespielt aber es war trtzdem: Absolut fun!!!! Nur coole Leute und absolut chillig!! Ich hab mich da mit Briohny (Elliots Schwester) getroffen und sie kannte jemanden der da wohnt und so konnte ich da fuers Wochenende umsonst wohnen :-) Als ich dann wieder zuruck zur Farm bin, hat Elliot mich vom Bus abgeholt und mal wieder Pech gehabt..... Obwohl eigentlich mehr Glueck... Er wurde beim rasen erwischt (18 km/h ueber dem Limit) Als er den Polizisten erzaehlt hat das er fuer Paddy arbeitet war es dann aber ok und sie wollten nur seinen Fuehrerschein sehen.... (Paddy wurde dann am naechsten Tag erwischt etwas mehr ueber dem Limit (wieviel ist ja egal) und er hat auch keine Strafe bekommen...) Man muss halt nur die richtigen Leute kennen... Halt wie ueberall...

Ansonsten bin ich die meiste Zeit am arbeiten. Die meiste Zeit fuer die Earthmoving Companie :-) Schoen die grossen Maschinen fahren... Neulich durfte ich auch den Schwertransporter fahren... :-))))) Nice!!!

Wir haben auch nen neuen Backpacker hier zum arbeiten: Saku, nen Finne. Er ist mein ersatz da ich hier nach Ostern abhaue und mich wieder auf reise mache. Von Adelaide werde ich nach Perth fliegen und mich von da auf den Weg nach Darwin machen und letztendlich zum Ayers Rock... Soweit zumindest der Plan, aber wir haben ja schonmal festgestellt: Das klappt nich immer!!!!

3.4.07 13:06


Frohe Ostern, 5kg+ &good Bye

Also erstmal allen nachtraeglich :FROHE OSTERN ich denk mal ihr habt alle fleissig Eier gesucht oder suchen lassen.....?!?!?

Wir hatten neulich eine Wage zur Hand und Elliot und ich a\hatten nix besseres zu tun als uns zu wiegen.... Elliot nun seit 12 Wochen auf der Farm hat ungefahr 5Kg oder auch etwas mehr zugelegt und ich 4 oder etwas mehr.... Tja das essen ist da einfach zu gut!!!! Wir haben aber beide beschlossen das wir ,sobald wir wieder traveln gehen, das auch ganz schnell wieder verlieren!!!   Ueber Ostern hatten wir zwei Tage off und sind zu nem Tractor Pull gefahren (nur 300km entfernt) Auf halben weg haben wir dann ne Kiste Bier gekauft die war dann auch fast leer als wir da angekommen sind.... Haben wir halt ne zweite gekauft... Und als das pullen zu ende war, wars die Kiste auch!!!! (zu dritt kein schlechter Schnitt denke ich) Gut das wir die Swags mitgenommen haben!!!! Nach haus sind wir dann am naechsten Tag.. Was nen Wunder!!

Tja sonst ist auch nich mehr ganz viel passiert... Ausser das ich am montag meinen letzten Tag hatte und Dienstag nach Adelaide bin. Dabin ich dan nur zum Flughafen Wo ich die Nacht verbracht habe. Hab auch nen (Ehe)Streit mitbekommen (7Cops, die einziegen anderen in der Nacht)natuerlich auch... Leider hat das Gebaeude um 11 geschlossen und ich musste raus... Aber das kennt man ja schon... Auf ner Bank schlafen meine ich! Um 4 hats dann auch wieder geoeffnet!!! Tja und um 8 bin ich dann in meinen Flieger nach Perth (halb durch Australien dauert immerhin noch 3,5 Std!!!!!) Tja und nu hat mich das Backpackerleben voll und ganz wieder!!! Hostel suchen Tour buchen und und und.... Das schlimmste: Auf der Farm hatte ich immer einen vollen Kuehlschrank... den vermisse ich nu!!!! Aber ich muss ja die 4kg wieder loswerden!!!

Also munter bleiben und man sieht sich ja bald!!!

11.4.07 07:33


Touren und sonstiges

Also: Western Australien (da befinde ich mich im Moment) nimmt ungefaehr ein drittel von ganz Australien ein. Es leben aber nur 10% der Leute hier (2 Mio) davon 1,5 Mio in und um Perth!!!! Der rest muss ziemlich einsam sein!!! Wir werden sehen!!!!

Ich war heut auf ner Tour ins Valley of the Giants.... Naja etwas enttaeuschend!!!  The Diamant Tree, ca 50 meter hoch, den man sonst besteigen kann war geschlossen, bzw derm Parkplatz... Der Treetopwalk hat ungefaehr 45 Min gedauert.... die Tour von 8:00am bis 10:45pm ziemlich borring!!!!! Aber egal..

Morgen gehts dann die Kueste hoch. Erstmal bis nach Exmouth, das dauert auch schon vier Tage weil wir uns nen haufen Zeug auf dem Weg anschauen. ZB schwimmen mit Delfinen und ne Wueste und so. Da hab ich dann drei Tage aufenthalt und mein plan ist auf ne Tauchtour zu gehen um mit Walhaien zu tauchen!!! Danach gehts weiter nach Broome, weitere drei Tage bis ich da bin!!!

Soweit der plan und was gebucht ist . Danach werden wir sehen!!!

Munter bleiben ihr hoert shortly von mir

13.4.07 17:50


rot gruen &blau

Das sind hier die vorherschenden Farben!!!!:

Rot : das erste mal das ich in Australien rote Erde sehe!!!! schon ganz cool

Gruen: Naja oder doch eher grau-braun-gruen sind die paar buesche die hier so wachsen. Sehr sperlich und max. 2 meter hoch

Blau: Der himmel und das meer sind sooooooooooooooo blau!!!!!! Geil!!!

Tja ich bin nu schon halb die westkueste hoch. Z. Zt. in Exmouth wo ich Mittwoch auf ner Whaleshark tour war.... Ich war da nur keine Whale sharks... die hatten wohl keine Lust!!! Der Skipper hat dann endschieden das wir zurueckfahren, weil es auch zu windig war!!! Wir sind aber nen paar mal schnorcheln gegangen und es gab lecker essen!!!! Immerhin etwas!!!

Tja hab ich halt fuer donnerstag neu gebucht: Das wurde gleich morgens abgesagt: Zu windig!!!! Bin ich halt spontan tauchen gegangen! War aber nich so prall: War nen gefuehrter tauchgang und die Sicht war auch nich so gut: War halt nen paar Tage windig und der Grund war etwas aufgewuehlt!!! Tja aber kann man nix machen.... Haben aber nen zwei meter Tigerhai, nen riesen Rochen, Muraene (oder wie das geschrieben wird) Ne 2,5 meter seeschlange (Giftigste Schlangen der Welt)und nen lionfish gesehen...

Die tour ist soweit ganz ok!!! man hetzt halt immer nur von einem zum anderen: So nu alle raus, schnell Foto machen und zurueck in den Bus und weiter gehts!!! Tja egal...

Hab auch nen paar neue Bilder hochgeladen und die Karte aktualisiert!

Was auch ziemlich nevt: Fliegen!!!! Es gibt hier einfach zu viele!!!!

Liest das ueberhaupt noch jemand??? Bitte Gaestebuch benutzen!!!

Auf der Farm hat man schon gemerkt das es Winter wird.... Arschkalt, morgns und abends dunkel und so!! Aber nu hier im norden: Badewetter. So wie bei euch zu haus!!!

20.4.07 12:35


12,000ft

Hello

Da es noch ein paar gibt die das ;-)lesen:

Von Exmouth bis nach Broome sind uns Drei Reifen geplatzt!!!!! zwei innerhalb ner halben Std!!!! Tja dumm gelaufen!!!! Wir hatten allerdings nur zwei Ersatzreifen mit..... da der Bus hinten Doppelbereifung hat war es allerdings nicht ganz so schlimm... Waren ja 'nurnoch' 200 km bis nach Broome..

Wir haben in nem Nationalpark gecampt.... und sind am naechsten morgen Spazieren gegangen!!!! absolut schoene Wasserfaelle mit Pools zum schwimmen!!!! Herlich!!!!!!!!!!!

Broome an sich ist nicht schlecht ne ziemliche kleinstadt..... Das einziege Problem: Saufende Aboriginies (Oder wie das geschrieben wird) Die haengen hier ueberall rum und Muellen alles zu.... und wenn man nachts durch die Strassen geht muss man aufpassen wo man lang geht..... Das best ist in ner Gruppe zu gehen...

Was man hier auf jeden fall machen muss: Camleride on Cable Beach... Ehrlich gesagt ziemlich langweilig!!!! Aber es war nen schoener Sonnenuntergang.... Dann hab ich noch nen "Rundflug" ueber Broome gemacht.... Scheiss Gruppenzwang.....

Da es hier oben ziemlich warm ist, kann man es Tagsueber am besten im Pool aushalten..... und abends gehts dann in die bars der Stadt ;-)

Heut nachmittag werde ich nach Darwin fliegen... Da soll es noch heisser sein :-) JuHu!!!

26.4.07 04:30


Northern Territory

So hab bin nu in Darwin und verlasse das morgen richtung sueden!!! Ayers Rock ich komme....

Bin hier mit Harry angekommen, nen Schotte den ich an der Westkueste kennengelernt hab!!!! Wir haben nen Lift nach Alice gefunden... Nen Franzose der mit seiner Freundin fuer 7 Monate getravellt ist und nu klappte das nich mehr.... Tja dumm gelaufen!!! Nu hat er uns am Hals.... Der tut mir nen bisschen leid weil der Schotte und ich irgndwie nich viel zu tun haben und nen bisschen viel saufen... :-/ Und sein Englisch ist nich sehr gut und Harry hat nen tierischen Dialekt!!!

Wir werden National Parks etc. auf dem Weg mitmachen und hoffentlich zu meinem Geburtstag irgendwo sein wo es einen Pub gibt ;-) Es sind hier nu 7,5 Std zeitunterschied nach Deutschland

 

28.4.07 11:12





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung